Nintendo 3DS Konsole

Am 25.März kommt von Nintendo  die neueste Generation der Nintendo 3DS Konsole auf den Markt.

Mit dem Nintendo 3DSTM ist es möglich Spiele in 3D zu spielen ohne das eine Spezialbrille dafür nötig ist. Beim Nintendo 3DS befinden sich zwei Bildschirme. Ein Touchscreen im unteren Teil der Konsole, die mit Hilfe eines ausziehbaren Touchpens bedient wird, welcher sich in einer Halterung im Gerät findet. Der obere Bildschirm lässt den Betrachter in eine dreidemensionale Welt eintauchen. Durch einen 3D-Tiefenregler kann man sich genau die Stärke des 3D-Effekts einstellen, von Maximum bis zum Minimum oder ganz auschalten. Neu ist auch ein zusätzliches Schiebepad, welches dem Spieler eine stufenlose 360 Grad Steuerung erlaubt. Dieses Schiebepad beim Nintendo 3DS ähnelt der Steuermöglichkeiten des Analogsticks beim Nintendo 64TM. Durch Bewegungs- und Beschleunigungssensoren registriert der Nintendo 3DS jede Bewegung. Sobald die Spieler die Konsole drehen, kippen oder auf und ab neigen reagiert die Konsole auf jede Aktion, dafür gibt es extra bewegungsgesteuerte Spiele. Damit können sich die Spieler auf eine ganze Vielfalt an neuen Spielen in diesem Jahr freuen, es sind praktisch kaum Grenzen gesetzt.

Um die Möglichkeit zu nutzen, die Konsole schon vorab zu testen, hat Nintendo eine Experience Tour durch Deutschland gestartet. Mehrere Teams mit einem Nintendo 3DS gehen durch die Städte und lassen jeden gerne das 3D-Erlebnis ohne Brille testen. Genaue Daten findet ihr auf dieser Seite : Experience Tour

Bei Amazon kann man sich den Nintendo 3DS jetzt schon vorbestellen!

Nintendo 3DS – Konsole, Kosmos schwarz

Price: EUR 164,95

4.5 von 5 Sternen (526 customer reviews)

100 used & new available from EUR 115,00

 

GD Star Rating
loading...
You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response to “Nintendo 3DS Konsole”

  1. Alexander sagt:

    Ich habe zuhause noch einen DSi und hatte mit dem Gedanken gespielt mir diese 3D-Version zuzulegen. Als ich mir das Gerät dann im Laden angeschaut hatte, bin ich doch relativ schnell von dieser Idee wieder abgerückt. Ich glaube, ich könnte nicht lange an dem Gerät irgendwas spielen. Der kurze Test hat mir schon gereicht, dass mir die Augen schmerzten. Wobei Schmerz es nicht wirklich beschreibt, es war einfach unangenehm. So als ob man die ganze Zeit schielt. Sicherlich ein tolles Gerät für denjenigen, der damit kein Problem hat, für mich ist es leider nichts.

    GD Star Rating
    loading...

Leave a Reply

Powered by WordPress | Designed by: Free MMORPG Games | Thanks to Browser Games, Game Music and RPG Reviews
Blogverzeichnis blogoscoop BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, BlogmonitorBlog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs